''Chau Tran''
© CHAU TRAN (QING LIAN)    ''Qing Lian''
© CHAU TRAN (QING LIAN)

CHAU TRAN, geboren 1949 in Süd-Vietnam als Sohn südchinesischer Eltern aus der Provinz Kanton, China.
Chinesischer Name Chen Ying Yi 陳英義, Künstlername QING LIAN 青濂.

zurück zur Dokumentations-Übersicht

Zu Gast bei "Academy of Australian Chinese Artists", Australien, 1995 (Presse-Artikel)
siehe auch Foto-Archiv zur Ausstellung unter Dokumentation/Foto-Archiv


Zeitung "The Independence Daily" - 27. Januar 1995


   © CHAU TRAN (QING LIAN)   
Zum Empfang des chinesischen Neujahrs (Jahr des Schweines) - Verein der australisch-chinesischen Künstler lädt zu einem Ausstellungseröffnungsbankett ein am 29.01.1995 um 12:00 Uhr. Ausstellungsdauer: Vom 29.01.1995 bis 6.2.1995, Adresse: 23 Greenfield Pde, Bankstown, mit teilnehmenden Künstlern in alphabetische Auflistung.


Zeitung "Chinese Post" - 2. Februar 1995


   © CHAU TRAN (QING LIAN)   
"Academy of Australian Chinese Artists" veranstaltet chinesischen Neujahrsempfang zu einer Ausstellung mit 36 australisch-chinesischen Künstlern und Kalligraphen . . . . . . mit Mittagseröffnung und Abend-Bankett . . . . .
Foto: der in Deutschland lebende chinesische Künstler Qing Lian gestaltet mit Künstlern des Vereins zwei große chinesische traditionelle Bilder.



Zeitung "The Independence Daily" - 3. Februar 1995


   © CHAU TRAN (QING LIAN)   
Ausstellung der "Academy of Australian Chinese Artists" zur Begrüßung des chinesischen Neujahrs
Foto: Ehrenmitglied Zhen Wei Peng mit Ehegattin, Chau Tran (Qing Lian) und Director Henley Tsui stellen Bilder von Chau Tran (Qing Lian) vor.



siehe auch Foto-Archiv zur Ausstellung unter Dokumentation/Foto-Archiv
zurück zur Dokumentations-Übersicht